Gesucht? Gefunden. (11. November 2017)

Wir konnten am zweiten Konzertwochenende unsere Kollektion zurückgelassener Kleidungsstücke um einen hübschen Schal erweitern, der aus der Northeimer Aula nicht mehr den Weg zurück nach Hause fand.
Prinzipiell macht er sich in dieser Kollektion sehr gut, wir wären allerdings auch bereit, ihn dem Besitzer/der Besitzerin zurück zu geben, wenn er/sie sich bei uns meldet.

Anm.: Der Notenständer auf dem Bild ist im Lieferumfang nicht inbegriffen und dient lediglich zu Dekorationszwecken.






Aus-Gewünscht (06. November 2017)


Sechs Mal stand an den letzten beiden Wochenenden "Phase 10: WÜNSCH! DIR! WAS!" auf dem Programm. Sechs tolle, abwechslungsreiche Konzerte liegen hinter uns und der Abschluss war noch das Sahnehäubchen auf unserem kleinen "Tour-Kuchen".

Wahnsinn! Die Aula des EMA-Gymnasiums war tatsächlich bis auf den letzten Platz gefüllt. Zum ersten Mal, seit wir dort unsere Konzerte präsentieren. Fast 500 Menschen, die alle gekommen waren, um ihre Wunschtitel zu hören. Wir hoffen, allen Besuchern - nicht nur in Herzberg, sondern auch an allen anderen Orten - ist klar, wie besonders das für uns ist, so etwas erleben zu dürfen. Vielen, vielen Dank, dass so viele das, was wir mit unserem Ensemble auf die Beine stellen, hören möchten!

Zum Durchschnaufen bleibt allerdings nicht viel Zeit. Bereits in knapp vier Wochen beenden wir unser aktuelles Jahr noch einmal mit einem Paukenschlag, wenn wir für MAYBEBOP den Support bei ihrem Auftritt in der Osteroder Stadthalle übernehmen dürfen. Das wird groß - die Stadthalle ist bereits ausverkauft. Und wir vielleicht ein ganz klein wenig nervös...





"Phase 10" - die Feier (05. November 2017)

Wir hatten Spaß! Ein riesiges Dankeschön an das Northeimer Publikum, das die Aula des Gymnasiums so gefüllt hat. Es war kuschelig, aber dadurch auch besonders schön. Wir konnten zwei "weiße Flecken" auf unserem Wahlzettel streichen und hatten einen tollen Abend. Vielen Dank dafür!

Was für uns weniger schön war:
Ein Herr im Rollstuhl wollte gerne das Konzert besuchen und hatte sogar einen der beiden Super-Wahlzettel dabei. Was wir vorher nicht bedacht hatten war, dass die Aula nicht rollstuhlgerecht zu erreichen ist. Das tut uns wirklich sehr leid. Sollte derjenige diese Zeilen lesen, dann würden wir ihn bitten, sich bei uns zu melden. Gerne per E-Mail unter chor@das-Xperiment.de.

Wir biegen nun ein auf die Zielgerade und bieten morgen zum letzten Mal ein "WÜNSCH! DIR! WAS!" an. Bereits um 18 Uhr sind wir in der Aula des Herzberger Gymnasiums zu hören und hoffen auf einen schön gefüllten Saal und einen genialen Abschluss. Wir werden von unserer Seite tun, was wir können. :)





"Phase 10" geht ins zweite Wochenende (04. November 2017)


Seesen, das war eine Überraschung! Gleich mehrere. Nicht nur, dass das Publikum dort den bisher unangefochtenen Nummer 1-Wunschtitel direkt mal auf den zweiten Platz gewählt hat; viele Titel, die bisher regelmäßig im Programm zu hören waren, kamen gar nicht vor. Statt dessen hatten wir zwei Premieren am gestrigen Abend. Schön war's!

Heute Abend geht es für uns in Northeim weiter. Dort sind wir ab 20 Uhr in der Aula(!) des Gymnasiums Corvinianum zu hören. Womit, können wir leider noch nicht sagen. Das liegt ja in der Hand unserer Gäste. Und man munkelt, _beide_ Ballons mit den Super-Wahlzetteln seien auf mysteröse Weise verschwunden. Wir sind gespannt.





"Phase 10" - Teil II (03. November 2017)

Endlich Wochenende! Wir starten mit dem zweiten Teil unserer "Phase 10"-Konzerte.

Heute um 20 Uhr darf im Seesener Bürgersaal gewünscht werden, was das Zeug hält, morgen dann in Northeim (Gymnasium Corvinianum - Vorsicht: dieses Mal wieder in der Aula) und den Abschluss macht in diesem Jahr Herzberg am Sonntag mit dem "WÜNSCH! DIR! WAS!"-Programm in der Aula des EMA-Gymnasiums.

Die Vorbereitung hat sich gelohnt. Schon 16 unserer 25 Stücke wurden gewünscht und wir sind gespannt, wie es weitergeht. Und dann sind da ja noch die Super-Wahlzettel, die nochmal einiges durcheinander wirbeln können....









NÄCHSTE TERMINE:
01. Dezember 2017
20:00 Uhr
Support für MAYBEBOP
Stadthalle, Osterode
Newsletter bestellen
impressum